Zertifikatsprogramm

Zertifikatsprogramm für Business Design

By 20. April 2018 No Comments

Sie sind ein unabhängiger Managementberater, Investor, Coach oder Trainer und haben Interesse, mit Ihren Kunden auf Basis von Business Design zu arbeiten? Wir helfen Ihnen gerne dabei und stellen Ihnen unsere komplette „Business Design Welt“ zur Verfügung. In einem Zertifikatsprogramm befähigen wir Sie, Innovationsprojekte und Trainings mit Business Design durchzuführen und mit Ihren Kunden bestehende Geschäftsmodelle zu optimieren oder neues Geschäft zu entwickeln.

Das Zertifikatsprogramm startet zwei Mal im Jahr und ist für eine begrenzte Teilnehmerzahl (max. 7 Personen pro Durchlauf) ausgelegt, damit wir intensiv mit Ihnen arbeiten können. Auch nach dem Programm möchten wir mit Ihnen gerne in engem Austausch bleiben, um voneinander zu lernen und sich zu unterstützen: Willkommen in unserem Netzwerk!

Das Programm besteht aus sechs Modulen:

Themenblock Dauer 2018 2018/2019 Ort
Business Design Grundlagen 3 Tage 07.-09. Mai 2018 Option A: 08.-10. Oktober 2018
Option B: 15.-17. Oktober 2018
München
Feldforschung und Kunden verstehen 1 Tag 15. Juni 2018 09. November 2018 München
Social Prototyping 1 Tag 06. Juli 2018 07. Dezember 2018 München
Team Coaching 1/2 Tag 17. August 2018 25. Januar 2019 München
Stakeholder Management 1/2 Tag 17. August 2018 25. Januar 2019 München
Projektaquise & Management von Kunden 1 Tag 26. September 2018 22. Februar 2019 München

Der Themenblock Business Design Grundlagen enthält z.B. die folgenden Inhalte:

  • Innovationsmanagement ≠ Projektmanagement: Herausforderung, Neues zu erschaffen
  • Business Design einfach erklärt: Unsere Leitprinzipien
  • Abgrenzung zu anderen Ansätzen: Warum Business Design mehr ist als Design Thinking
  • Business Design Prozess: Von der Idee zur ersten Rechnung
  • Beteiligte und Rollen: Arbeitsteilung sinnvoll organisiert
  • Business Design Toolbox: Visuelle Methoden und Werkzeuge
  • Hands-on Fallstudie: Entwicklung eines digitalen Geschäftsmodells

Jeder Teilnehmer erhält am ersten Trainingstag seine persönliche Business Design Toolbox mit einem Handbuch, Arbeitsvorlagen (gedruckt und als reproduzierbare PDF-Dateien) sowie Zugang zu unserem web-basierten „Project Workspace“ (orh.li) sowie unserer internen Knowledge Base. Zusätzlich kann jeder Teilnehmer nach Abschluss des Programms auf Orange Hills™ Experten zurückgreifen (erfahrene Prozesscoaches, Software- und UX-Experten / 8h pro Jahr inklusive), um eigene Projekte, Trainings und Workshops professionell vorzubereiten. Auch werden wir regelmäßig Updates und neue Methoden und Werkzeuge entwickeln und Ihnen kostenfrei zur Verfügung stellen. Sollten sie Workshopmaterial von uns benötigen, produzieren wir es für Sie und liefern es pünktlich an Ihren Veranstaltungsort – damit Ihr Leben als Business Designer so einfach wie möglich wird und sie sich 100% auf Ihre Kunden konzentrieren können.

Am Ende des Programms erhält jeder Teilnehmer ein „Business Design Zertifikat“. Das Zertifikatsprogramm ist kostenpflichtig.

Unser nächstes Zertifikatsprogramm startet im Herbst 2018! Für weitere Fragen zum Programm steht Ihnen Dr. Sven Asmus (asmus@orangehills.de) zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Sie!