ToolsZertifikatsprogramm

Business Design Projekte mit unserem digitalen „Project Workspace“ steuern

By 25. April 2017 No Comments

Wir haben für unsere eigene Projektarbeit, aber auch für unsere Kunden, ein webbasiertes Werkzeug entwickelt, um Innovationsprojekte auf Basis von Business Design einfach koordinieren zu können. Wir nennen dieses Werkzeug „Project Workspace“ und es ist unter der Adresse orh.li zu erreichen. Das Werkzeug erlaubt es, für jedes Business Design Projekt eine visuelle Übersichtsseite (= Dashboard) anzulegen, auf der einfach und verständlich der Zweck des Projekts, der Zeitplan mit Phasen und Workshopterminen aber auch Workshopergebnisse in Form digitaler Arbeitsvorlagen gespeichert und für alle Teammitglieder sichtbar gemacht werden können. Dabei müssen Nutzer keinen umständlichen Registrierungsprozess durchlaufen, um auf das System zuzugreifen. Der Zugang erfolgt einfach mit der Adresse (URL) der jeweiligen Übersichtsseite und einem Passwort, welches unkompliziert an Projektbeteiligte verteilt werden kann.

Nach dem erfolgreichen Login unter orh.li (Informationen zu Zugangsmöglichkeiten siehe unten) können sie mit nur wenigen Mausklicks ihr eigenes Projekt im „Project Workspace“ anlegen. Klicken Sie auf  „Add new project“ und schon können sie ihre Übersichtsseite zu einem Projekt gestalten. Unter anderem bietet das System die Möglichkeit, folgende Elemente anzulegen:

  1. Name und Zweck des Projekts
  2. URL und Passwort
  3. Projektmanager und Coach
  4. Projekt- / Firmenlogo
  5. Projektziele
  6. Projektphasen & Meilensteine
  7. Dashboard mit Kennzahlen (KPIs)
  8. Digitale Arbeitsvorlagen (mit Echtzeit-Bearbeitung)
  9. Dokumente
  10. Links

Projektphasen & Meilensteine
Im „Project Workspace“ sind die Phasen und Meilensteine des Business Design Projekts visualisiert, sodass alle Teammitglieder auf einen Blick sehen, in welcher Phase sich das Projekt aktuell befindet, wann die nächsten Workshops stattfinden und welche Aufgaben anstehen. Das sorgt für ein gemeinsames Verständnis über den Projektverlauf und Fortschritt im Team.

Dashboard mit Kennzahlen (KPIs)
Ein wichtiger Bestandteil von Business Design Projekten ist, Ideen auf Basis von Fakten zu validieren. Dazu stellen wir unseren Kunden ein Dashboard bereit, um einfach und visuell den Verlauf der Experimente verfolgen zu können. Wenn wir z.B. messen wollen, wie hoch die Nutzung einer bestimmten Funktion in einer Softwarelösung ist, zeigen wir diese Kennzahl im „Project Workspace“  im zeitlichen Verlauf an. Eine eigene API erlaubt es, „Fremdsysteme“ ganz einfach an unser Dashboard anzudocken.

Digitale Arbeitsvorlagen
Interessant ist  die Funktion „Digitale Arbeitsvorlagen“ (= Worksheets): Hier können sie zum einen ausgefüllte Arbeitsvorlagen aus einem Workshop digitalisieren und ihren Teammitgliedern aber auch anderen Kollegen/-innen schnell in ihren Browsern verfügbar machen. Zusätzlich können sie an den digitalisierten Arbeitsvorlagen nachträglich mit ihren Teammitgliedern per Telefonkonferenz arbeiten und Änderungen bequem per Browser (in Echzeit synchronisiert) vornehmen. So können sie rasch Aufgaben abstimmen oder neue Erkenntnisse in ihre Arbeitsvorlagen integrieren. Ihre Dokumente sind immer auf dem aktuellen Stand. Digitalisierte Arbeitsvorlagen können über eine Export-Funktion auch wieder als große A0-Poster gedruckt werden.

Dokumente
Der „Project Workspace“ bietet die Funktion, weitere Dokumente, die im Rahmen der Business Design Projekte im Team geteilt werden sollen, zu speichern und bereitzustellen. Die Dokumente können beliebige Dateiformate haben wie z.B. Videos oder Fotos von Prototypen, aber auch Ergebnisse der „Discover“- oder „Validate“-Phase als Textdateien.

Zugang zu unserem „Project Workspace“ erhalten zum einen unsere Kunden in Beratungsprojekten und Trainings aber auch alle Teilnehmer in unserem Business Design Zertifizierungsprogramm. Sollten sie Interesse an der Nutzung des „Project Workspace“ haben, sprechen sie uns bitte an: info@orangehills.de